Jugend

Patenschaft:

  • Jede(r) Jugendspieler(in) der U15 und U12, der/die Medenspiele spielt, bekommt auf Wunsch einen Paten zur Seite gestellt, der den Übergang in die Erwachsenenmannschaften erleichtern soll und der bei Fragen und Ängsten mit Rat und Tat zur Seite stehen kann.
  • Der Pate spielt zwei Mal pro Saison mit dem Jugendspieler.
  • Idealerweise kommt der Jugendspieler auch mindestens zu einem Medenspiel (Heimspiel) des Paten, um auch hier schonmal Turnierluft zu schnuppern.
  • Sollten weitere Termine seitens des Jugendspielers gewünscht sein und der Pate dies realisieren können, können diese Termine in Absprache organisiert werden.
  • Dabei nehmen wir als Spende 15€ je Termin á 1 ½ Stunden, die vollständig in die Jugendkasse fließen.
  • Patenschaften sollen natürlich auch für Nicht-Medenspieler möglich sein.
  • Der Spendenbetrag je Termin (1 ½ Stunden) liegt hier bei 25€, die ebenfalls in die Jugendkasse fließen.
  • Es werden zunächst die Jugend-Medenspieler berücksichtigt.
  • Sobald Ihr Eure Kinder über das untenstehende Formular angemeldet habt, stellen wir den Kontakt zwischen Jugendspieler:in, Erziehungsberechtigtem und Pate her.

Patenschaft Formular

14 + 11 =